Warum BIO-aktives Kollagen verwenden?


Das bioaktive Kollagen stellt eine der weltweit grossten Erfindungen der Biochemie dar. Seine Einzigartigkeit liegt darin, dass es auch nach seiner Verarbeitung die Struktur einer dreifachen Spirale, einer sog. Helix, behalt, die fur Eiweissstoffe typisch ist. Bioaktives Kollagen ahnelt weitgehend dem menschlichen Kollagen. Es wird so verarbeitet, dass sein biologisches Wert bewahrt wird, namlich durch die so genannte Kalttechnologie. Durch diese Technologie wird hochwertiges Kollagen so extrahiert, dass es ,, biologisch aktiv‘‘ bleibt und seine Struktur bewahrt.

Aufgrund seiner spezifischen Verarbeitung weist Helissa Kollagen folgende Merkmale auf:

• die Struktur einer dreifachen Helix wird bewahrt ( Diese Struktur ist typisch fur Eiweisse von lebenden Organismen
• Helissa Kollagen wird im Korper vollstandig resorbiert und bewahrt seine ursprungliche Struktur noch im Darm
• es ist frei von ,, Fischgeruch´´, bewahrt jedoch seinen Nahrwert
• es kann in kaltem Wasser aufgelost und mit anderen Substanzen vermischt werden
• es stimuliert die Synthese von Kollagen Typ II im Gelenkknorpel
• beinhaltet driemal mehr Prolin und Glycin als andere Proteine. Gerade diese Aminosauren sind die wichtigsten Komponenten fur die Ausbildung der raumlichen Struktur von Kollagen und unterstutzen die Stabilitat der Kollagenstrukturen im Gelenkknorpel
• es stabilisiert Gelenkknorpel und ermoglicht die Versorgung fur die Knorpelsysteme notwendigen Strukturen
• es verbessert die Beweglichkeit der Gelenke
• es entfaltet eine positive Wirkung auf die Regeneration durch die UV-B-Strahlung beschadigten Haut
• Helissa Kollagen reduziert Schmerz und macht die Einnahme von Analgetika verzichtbar

© 2019 helissacollagen.eu | Mape den Seiten